Der agile roadmap to value

Die Roadmap to Value ist ein High-Level-Ansicht eines agilen Projekts. Die Etappen der Roadmap to Value werden in der Liste nach dem Diagramm beschrieben:

  • In Stufe 1 identifiziert das Produkt Eigentümer der Produktvision. Die Produktvision ist eine Definition dessen, was Ihr Produkt ist, wie es Ihrer Firma oder Organisation Strategie unterstützen wird, und wer wird das Produkt benutzen. Bei längeren Projekten erneut mindestens einmal im Jahr, um die Produktvision.

  • In Stufe 2 erzeugt das Produkt Eigentümer eines Produkt-Roadmap. Der Produkt-Roadmap ist eine High-Level-Sicht auf den Produktanforderungen, mit einem losen Zeitrahmen für die, wenn Sie diese Anforderungen entwickeln. Identifizierung Anforderungen Produkt und dann priorisiert und in etwa die Mühe Schätzung für diese Anforderungen ein großer Teil der Erstellung Ihres Produkt-Roadmap sind. Bei längeren Projekten revidieren mindestens zweimal im Jahr, um den Produkt-Roadmap.

  • In Stufe 3 erzeugt das Produkt Eigentümer eines Release-Plan. Der Release-Plan identifiziert einen High-Level-Zeitplan für die Freigabe der Software arbeiten. Ein agiles Projekt wird viele Versionen haben, mit der höchsten Priorität Funktionen starten zuerst. Eine typische Version enthält drei bis fünf Sprint. Erstellen Sie einen Release-Plan zu Beginn jeder neuen Version.

    Video: Agile Planning - Product Roadmaps Part #1 - Creating a Compelling Vision

  • In Stufe 4, das Produkt Eigentümer der Meister, und der Entwicklungs-Team Plan Sprint, auch Iterationen genannt, und starten Sie das Produkt innerhalb dieses Sprints zu schaffen. Sprint-Planung Sitzungen stattfinden, zu Beginn eines jeden Sprints, wo das Scrum-Team legt fest, welche Anforderungen in der kommenden Iteration sein werden.

  • In Stufe 5, bei jedem Sprint, hat das Entwicklungsteam tägliche Treffen. In der täglichen Sitzung, Sie verbringen nicht mehr als 15 Minuten und besprechen, was Sie gestern abgeschlossen, was Sie heute arbeiten, und alle Straßensperren Sie haben.

  • In Stufe 6, hält das Team ein Sprint Review. Im Sprint Review, am Ende eines jeden Sprint, zeigen Sie das Arbeitsprodukt im Sprint zu den Produkt Beteiligten geschaffen.

    Video: The Art of Building a Roadmap - Atlassian Summit 2016

  • In Stufe 7, hält das Team ein Sprint Retrospektive. Die Sprint Retrospektive ist ein Treffen, bei dem das Team diskutiert, wie der Sprint ging und Pläne für Verbesserungen in dem nächsten Sprint. Wie der Sprint Review, haben Sie einen Sprint Retrospektive am Ende eines jeden Sprints.

Zusammenhängende Posts